Dr. med. vet. Knecht

Heilpraktiker

Dr. med. vet. Knecht
ist Mitglied der:

Deutschen Ärtztegesellschaft
für autologe Therapieverfahren

Deutschen Akademie für
EDTA-ChelatTherapie

Anti-Aging-Akademie
München

Dozent an den Deutschen
Paracelsusschulen

Therapieindikatoren

Die Hauptindikationen für die EDTA - Chelat - Therapie

Vorbeugung gegen Erkrankungen des arteriellen Gefäßsystemes (z.B. bei Fettstoffwechselstörungen, Nikotinabusus,ungesundem LifeStyle, Managersyndrom etc.)

Vorbeugung betr. Herzinfarkt u./od. Schlaganfall (auch bei erblicher Vorbelastung)

Arteriosklerose-minderung ( auch bei abnehmender Konzentrations- u. Merkfähigkeit)

Nachbehandlung der Gefäßsituation nach Herzinfarkt / Schlaganfall

Alle arteriosklerose bedingten Erkrankungen ( wie beschrieben)

Diabetische Retinopathie / arteriosklerotisch bedingte Makuladegeneration

Ausleitung von Schwermetallen wie z.B. Quecksilber nach Amalgam-Entfernung u.a./s.o.

Verringerung der Krebsentstehungsrate

Potenzstörungen, sofern durch arterielle Gefäßerkrankung bedingt

"Schaufensterkrankheit" ( claudicatio intermittens)

CFS (chronic fatigue syndrom) = chron. Müdigkeitssyndrom

Burn Out Syndrom

Erhöhte Thromboseneigung

Toxisches Metallsyndrom

Kontraindikationen:

Schwere Nieren- oder Leberinsuffizienz

Schwere, nicht kompensierte Herzinsuffizienz

Bestehende Schwangerschaft

Ausgedehentes Aneurisma


Copyright © 2013. All Rights Reserved by Medienwerkstatt Ideeaktiv.